Donnerstag, 19. März 2009

AUTSCH....




gestern abend beim sticken hab ich mir die Nadel in den Finger gestochen.
aus reflex hab ich den Finger weggezogen,dabei ist die Nadel abgebrochen und
Nadel und Faden steckten im finger.zum glück konnte ich alles rausziehen...
das gute:es tut und tat nicht weh,obwohl der stich durch das fleisch durchging.
ich war grade dabei,eines dieser kleinen häuser zu sticken.
danach hab ich erstmal die Püppi fertiggenäht .... mit der Hand.

Keine Kommentare: