Donnerstag, 24. Juni 2010

Imke & Mathilda

Der Rucksack'Mathilda'ist nun endlich fertig....
Der Anhänger ist beidseitig bestickt!!!Jaha!
Die Seitentaschenlösung hab ich etwas abgeändert....ie Henkel werden mit Kam Snaps verstellt.
und hier meine Imke...empfehlenswerter Schnitt,total bequem,leicht zu nähen und schön luftig
meine Häkelblümekins mit Ranken mußten da noch rauf....so ganz ohne geht nicht...

Samstag, 19. Juni 2010

mein zweiter Rucksack...

ist noch nicht fertig,mir fehlen noch D-Ringe.Es ist eine Mathilda,ein bißchen abgeändert.
Statt dessen hab ich endlich diesen Fisch genäht,der mir schon so lange im Kopf rumspukte.
Ging ratz fatz..nix versäubert und dieobere Naht ist schief und krum,ist ja auch ein Probe-deko-teil.
 Das ist meine erste Mathilda...ist ganz schön klein geworden...meinte meine Tochter...und eigentlich möchte sie ihn sooo gerne behalten...bald hat sie ja Geburtstag
Meinen Taschenschnitt hab ich hier etwas vergrößert und meine Stoffmarkterrungenschaften verarbeitet.
 Anhänger mit Häkelrose und Piepmatz
und hier von der Seite

Sonntag, 6. Juni 2010

Leas Häcktop

Das neue E-book von Sanna ist echt der Hit.Ich hatte ja schon öfter Kleider mit Rundpasse genäht,aber die Idee mit dem Häkelkragen...einfach genial.


der spanische Designer mit seinen tollen bunten Stoffen hat mich auf die Idee mit dem Patchen gebracht
...außerdem konnte ich mich einfach nicht für einen Stoff entscheiden

Dienstag, 1. Juni 2010

eine tolle Tasche

...lief mir auf meinem letzten Markt über den Weg und hat mich inspiriert,diese -meineNeue- zu machen.
vorne gibt es 2 Taschen,eine RV-innentasche und eine Eingriffstasche,in die Ecke paßte ein Stück von dem tollen Lampenstoff,den ich von der lieben Rike bekommen hab
zum Glück hatte ich noch passendes Gurtband
und auf der anderen Seite hängt meine neue ith-Lampe
innenansicht...bin schon gleich eingezogen
 hinten gibt es noch 2 Fächer
ich hab zum ersten mal mit selbstgemachter Paspel gearbeitet...ging  eigentlich besser wie erwartet,nur die Ecken waren echt fies